Marios Welt …Text, Blogs & Rock'n'Roll

29Sep/106

Ich dachte aus dem Alter bin ich raus

Heute habe ich eine "Hausaufgabe" bekommen.

Hausaufgaben was war das doch gleich? Im Geiste gehe ich einige Jahre zurück und besinne mich der Zeit als ich noch jung und leistungsfähig war. Oh man, verdammt lang her (verdammt lang)....

Wie war das damals? In dieser diktatorisch geprägten Einrichtung (auch als Schule bekannt) gab es überaus "sadistische" Menschen, die einem partout auch noch den hoch heiligen Nachmittag versauen wollten. Das kleine bisschen Zeit um sich kreativ entfalten zu können (oder mit den Kumpels einen Saufen zu gehen *g*) wurde uns damals durch mehrstündige Strafarbeit aka Hausaufgaben arg dezimiert. Jaja das waren harte Zeiten damals....

Zur Erledigung der Hausaufgaben war es damals notwendig, hunderte Seiten Papier mit abertausend Schriftzeichen zu verunstalten. Heute schaut das ein wenig anders aus. Alles was ich heute benötige ist ein wenig Zeit und Lust diesen Blog mit mehr oder weniger dämlichen Inhalten zu füllen. Mal schauen wie lange mir das gelingt.

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (6) Trackbacks (0)
  1. Nee Nee bist nicht aus dem alter raus. Und mit der Zeit werden meine Ansprüche immer größer. DER FREUND

  2. Da ist man noch nicht mal in seinem eigenen Blog vor dir sicher *g*
    Yippie Ya Yeah

  3. Ich weiß, ich weiß, Asche auf mein Haupt. Eigendlich hatte ich gemeckert das du dich zu wenig meldest und jetzt schreibst du schön fleißig und ich lese nur und antworte nicht. Mein Plan für nicht dieses WE sondern das danach ist es mit der APE zu meinen Eltern fahren und daran schrauben und erst So wieder zurück zu fahren. Hast du dazu Ideen?

  4. Klar doch! Das hier! oder vielleicht das hier.

  5. OK es gibt Probleme.
    Ich muß Do auf Nachtschicht arbeiten. Komme Fr morgens nach hause und werde dann sofort wieder rausgeschmissen. Muß mit der APE nach Straelen fahren und darf erst So abend zurück fahren.

  6. Diesen Plan kann ich nicht unterstützen da ein hohes Suchtpotential besteht.

    Noch ein FREUND


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.